Hessischer Handball-Verband e.V.
W/F - „Ich kann das!“ - Selbstverantwortung übernehmen

Lehrgangsnummer: W/F-Selbstverantwortung
Lehrgangstyp: Schiedsrichterfortbildung

Mindestanzahl Teilnehmer: 10
Verfügbare Plätze: 49  (48 frei)
Anmeldeschluss: 22.10.2021
Ansprechpartner
Sally Kulemann, E-Mail: sr-wart@hhv-wiesbaden-frankfurt.de

25.10.2021 19:00 bis 25.10.2021 21:00
Veranstaltungsort
Online (Wiesbaden-Frankfurt)
 

Lehrgangsleiter/Referenten
Kulemann, Sally

Der Bezirk Wiesbaden-Frankfurt bietet in Kooperation mit dem Verein "Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V." ein Online-Seminar an: „Ich kann das!“ - Selbstverantwortung übernehmen

„Ich kann ja sowieso nichts ändern.“ Dies ist eine Einstellung, die jede von uns schon einmal gehört oder selbst erlebt hat. Für ein erfülltes und glückliches Leben ist Selbstverantwortung die Voraussetzung. Jede hat die Möglichkeit, Dinge zum Besseren zu ändern. Oft fängt es mit Kleinigkeiten an, aber je sicherer ich darin werde, Dinge zu ändern, desto größer können die Veränderungen werden.

Selbstverantwortung zu übernehmen, bedeutet eine Pflicht das eigene Leben zu verbessern. Dies wiederum erzeugt einen Druck, der oft zum Risiko von Überlastung und Burnout führt. Dieses Seminar richtet sich an alle, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen möchten und Ihre Ziele selbst setzen.

Inhalte:

• Was bedeutet Selbst- und Fremdverantwortung?

• Wie übernehme ich Selbstverantwortung in meinem Leben?

• Wie finde ich heraus, was ich will?

• Wie gebe ich dem Leben eine für mich geeignete Richtung?

• Wie setze ich Ziele?

• Wie definiere ich Lebensglück und Lebensqualität?



Anmeldeverfahren: Auf Grund der Kooperation bedarf es einer Anmeldung in zwei Schritten:


  1. Anmeldung beim Kooperationspartner: HIER klicken. 

  2. Anmeldung über nuLiga


Referentin: Andrea Emig, IT-Trainerin und Coach, Wiesbaden

Kooperation: Hessischer Handball-Verband e. V. - Bezirk Wiesbaden-Frankfurt & Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V.

Kosten: Kostenlos für Sportfreunde aus dem Bezirk Wiesbaden-Frankfurt - Kosten für Fremdbezirke: 10€ pro Teilnehmer

Hinweise: Das Seminar ersetzt keinen Schiedsrichterlehrgang gem. Schiedsrichterordnung und ist für alle Sportfreunde zugänglich.

Für diese Veranstaltung existiert keine Online-Anmeldemöglichkeit.